Renato Mitra

Renato Mitra


<a rel="author" href="https://plus.google.com/112135591650510391567/about?rel=author">+Renato Mitra</a> ist ein Vollblut-Blogger. Kommuniziert leidenschaftlich gerne über digitale Kanäle. Ansonsten: Try, fail, think, learn, repeat.

Schlagwörter


Kategorien


Geheimprojekt #M

RenatoRenato

Im November oder bereits Dezember 2011 hatte ich eine Idee. Die Idee zum Geheimprojekt #M! Eine Idee, welche meiner Meinung nach so in der Schweiz noch nicht durchgeführt wurde. Und ich glaube auch nicht im angrenzenden Ausland. Um die Idee, bzw. das Projekt umzusetzen musste ich aber die Unterstützung einer internationalen Marke haben, oder zumindest von der Geschäftsstelle in der Schweiz. Und wie es halt so ist, kommt man nicht so einfach an die richtigen Personen in einem globalen Unternehmen. Durch einen glücklichen Zufall konnte ich meine Projekt-Präsentation über einen Kontakt dem Marketingverantwortlichen der Marke zukommen lassen.

Im August 2012 gab es einen ersten Kontakt über E-Mail. Zu meinem Erstaunen war man interessiert meine Idee genauer anzuhören. Und so konnte ich im September 2012 in der Geschäftsstelle Schweiz antraben. Im Marketing fand man die Idee nach wie vor gut und es sollte intern der Geschäftsleitung vorgestellt werden. Die Zeit verging. Wir hielten gegenseitig lockeren Kontakt und hin und wieder habe ich meine Projektidee angepasst, erweitert und die Updates per Mail nachgereicht. Dann im Juni 2013 konnte ich meine Idee mit der Geschäftsleitung der Schweizer Geschäftsstelle diskutieren. Es gab einige Zweifel welche angesprochen wurden und meine Zuversicht litt ein bisschen.

Dann im Juli 2013 kam per Mail die Bestätigung: "We do it!". Aktuell sind die rechtlichen Abklärungen gemacht und die Vertragsverhandlungen stehen an. Viele Details wollen aufgedeckt und geklärt werden! Dann steht dem Geheimprojekt #M nichts mehr im Weg! Spätestens bis Ende Jahr, nach rund zwei Jahren, soll das Projekt fliegen! Ich freue mich wie ein Schneekönig. Noch nie konnte ich überzeugender sagen:

Gut Ding will Weile haben!

Wer zu den wenigen eingeweihten Personen gehört, bitte wartet noch mit der Auflösung des Geheimprojekts bis wirklich alles unter Dach und Fach ist. Besten Dank.

<a rel="author" href="https://plus.google.com/112135591650510391567/about?rel=author">+Renato Mitra</a> ist ein Vollblut-Blogger. Kommuniziert leidenschaftlich gerne über digitale Kanäle. Ansonsten: Try, fail, think, learn, repeat.

Comments 1

%d Bloggern gefällt das:
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Mein teuerstes Loch!

Keine Frage, bauen am Hang hat seine Vorteile, aber eben auch Nachteile. Während man in den meisten Fällen eine unverbaubare...

Schließen