Renato Mitra

Renato Mitra


<a rel="author" href="https://plus.google.com/112135591650510391567/about?rel=author">+Renato Mitra</a> ist ein Vollblut-Blogger. Kommuniziert leidenschaftlich gerne über digitale Kanäle. Ansonsten: Try, fail, think, learn, repeat.

Schlagwörter


Kategorien


LinkedIn verdrängt XING… immer noch!

RenatoRenato

Seit bald zwei Jahren sage ich, dass LinkedIn wichtiger wird als XING. Bereits seit dem letzten Jahr ist LinkedIn in der Schweiz besser vertreten als XING und der Vorsprung wird immer grösser, da wird auch ein Redesign nicht viel helfen können... Zwar sieht das neue XING nett aus, aber mit dem Aussehen alleine hat eine Plattform noch lange nicht gewonnen. XING fehlt das Netzwerken mit anderen Plattformen!

Mittlerweile hat die Schweiz über 505'200 Mitglieder bei LinkedIn, während man XING im letzten Jahr nur etwa 330'000 Mitglieder geschätzt hat. Leider kann man die Zahlen nur schätzen, weil XING keine Länderspezifischen Angaben macht. Warum eigentlich? Hat man was zu verbergen?

LinkedIn bietet einfach mehr Funktionen an, ist besser vertreten wenn es um internationale Kontakte geht und hat eine offene Schnittstelle. So kann man beispielsweise auf LinkedIn den Status über Dritt-Plattformen wie TweetDeck oder HootSuite updaten, was bei XING unmöglich ist. Im Gegenteil, XING hat sich mit dem Redesign noch mehr verschlossen. Schade eigentlich...

LinkedIn Infografik

(via)

<a rel="author" href="https://plus.google.com/112135591650510391567/about?rel=author">+Renato Mitra</a> ist ein Vollblut-Blogger. Kommuniziert leidenschaftlich gerne über digitale Kanäle. Ansonsten: Try, fail, think, learn, repeat.

Comments 5
  • Dan
    Posted on

    Dan Dan

    Antworten Author

    Das Schlimme an LinkedIn ist einfach nur, wie hässlich unübersichtlich die Seite ist. Selbst das neue XING-Design ist, trotz vieler vieler Mängel, noch immer besser als LinkedIn.


  • Peter
    Posted on

    Peter Peter

    Antworten Author

    Als Ergänzung zu den prominenten Netzwerken, möchte ich auch auf das auf Existenzgründung & Business spezialisierte Social Network xanxi.de aufmerksam machen. Hier netzwerken Verkäufer, Dienstleister, Hersteller und Existenzgründer. Das XanXi Netzwerk erfreut sich einer stetigen wachsenden Beliebtheit und ist komplett kostenlos. XanXi ist mit über 1100 Mitgliedern noch recht überschaubar, da aber das social Networking auch am Existenzgründer nicht vorbei geht, stellt XanXi.de eine sinnvolle Alternative dar. Dabei versteht sich XanXi nicht als reines Existenzgründer Netzwerk. Auf XanXi vernetzen sich ebenso Entscheider und Unternehmer und bieten Ihre Produkte und Dienstleistungen an.


  • Stephan
    Posted on

    Stephan Stephan

    Antworten Author

    Letzte Woche hat LinkedIn die 600.000 in der Schweiz überschritten ;-)


    • Renato
      Posted on

      Renato Renato

      Antworten Author

      Hallo Stephan. Ja, aktuell sind es 611,684 Schweizer Mitglieder.


%d Bloggern gefällt das:
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
48 Stunden Videomaterial pro Minute

Unglaublich. Jede Minute wird bei YouTube 48 Stunden Videomaterial hochgeladen! Was macht Ihr so in einer Minute? (via)

Schließen