Renato Mitra

Renato Mitra


<a rel="author" href="https://plus.google.com/112135591650510391567/about?rel=author">+Renato Mitra</a> ist ein Vollblut-Blogger. Kommuniziert leidenschaftlich gerne über digitale Kanäle. Ansonsten: Try, fail, think, learn, repeat.

Schlagwörter


Kategorien


Facebook bringt uns näher. Manchmal etwas zu nah?

RenatoRenato

Facebook bringt uns alle ein bisschen näher zusammen. Wer sich der Tragweite von Facebook aber nicht bewusst ist, der kann dank dem Netzwerk auch mal seinen Job verlieren oder sonstige unangenehme Dinge erleben. Der Dokumentationsfilm "Facebook Sünden" zeigt uns einmal mehr, dass man vor dem Status-Update zuerst das Hirn einschalten sollte.

DOK vom 14.03.2012

Zum Schluss noch dies: Es ist nicht das Geschäftsmodell von Facebook privaten und sehr persönliche Daten vor fremden Personen zu schützen, sondern die Informationen zu teilen!

<a rel="author" href="https://plus.google.com/112135591650510391567/about?rel=author">+Renato Mitra</a> ist ein Vollblut-Blogger. Kommuniziert leidenschaftlich gerne über digitale Kanäle. Ansonsten: Try, fail, think, learn, repeat.

Comments 0
There are currently no comments.

%d Bloggern gefällt das:
Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
InsaRun
#InsaRun – Eine verrückte Praktikums-Abschlussprüfung

Drüben bei meinem Arbeitgeber haben wir uns für unsere Praktikantin Insa eine ganz besondere Abschlussprüfung überlegt. Sie muss in 10...

Schließen