Renato Mitra

Renato Mitra


<a rel="author" href="https://plus.google.com/112135591650510391567/about?rel=author">+Renato Mitra</a> ist ein Vollblut-Blogger. Kommuniziert leidenschaftlich gerne über digitale Kanäle. Ansonsten: Try, fail, think, learn, repeat.

Schlagwörter


Kategorien


Tabula rasa

RenatoRenato

Tabula rasa bedeutet eigentlich "unbeschriebene Tafel" oder auch "Unbeschriebenes Blatt" oder "leere Tafel". Und genau das ist meinem alten Blog widerfahren... Bewusst! Jahr für Jahr habe ich Altlasten mit mir herum geschleppt und wieder und wieder migriert in die neuen Blogs von mir. Damit ist nun Schluss.

Zugegeben, Twitter hat mein Blog-Alltag verändert. Ich habe mehr Lust auf kurze Meldungen, Links oder Fotos zum teilen. Das ist der Grund, weshalb mein persönliches Blog nun wie ein Tumblr-Blog daher kommt, aber dennoch auf WordPress basiert. Warum nicht gleich Tumblr? Nun, für meinen Geschmack sind mit Tumblr nicht all meine Wünsche abgedeckt. Darum...

<a rel="author" href="https://plus.google.com/112135591650510391567/about?rel=author">+Renato Mitra</a> ist ein Vollblut-Blogger. Kommuniziert leidenschaftlich gerne über digitale Kanäle. Ansonsten: Try, fail, think, learn, repeat.

Comments 1
  • der Denkende
    Posted on

    der Denkende der Denkende

    Antworten Author

    Mir gefällts.
    Im übrigen habe ich auch erst gerade gestern das Theme gewechselt. Vielleicht nicht so schön wie das hier, aber schlicht und einfach. ;)


%d Bloggern gefällt das: